Die Niklaus Kretz GmbH ist der ideale Partner für unvergessliche Freizeitaktivitäten in unserer fantastischen Bergwelt und für professionelle Arbeiten am Seil. 

Mittelegigrat
tolle Aussichten
Tour de Ciel
fantasitsche Skitour
Allalin
einfacher 4000er im Wallis
Parrotspitze im Monte Rosa Gebiet
Gipfelgrat
Arbeiten am Seil
luftige Höhenarbeit am Lopper

Aktuell!

Trotz Corona bin ich guter Hoffnung und voll motiviert dass ich im Sommer meine Tätigkeit als Berg und Canyoningführer wieder ausüben darf.

Gerne möchte ich mit dir auf deiner Wunschtour diese Krise hinter uns lassen und das Leben geniessen.

Bis bald in den Bergen!

 

 

 

Herbsttrecking in Nepal   29.Oktober bis 15.November 2020 Verschoben

 Langtang Helambu Trecking

Die Langtangregion liegt nur 132 km nördlich von Katmandu und ist reich an an biologischer Vielfalt und landschaftlicher Schönheit. Das Land hat 108 heilige Seen: Saraswati Kunda,Bhairab Kunda und Gosainkunde sind die bekanntasten. Bei klarem Blick kann man von der Spitze des Laurebinayak Pass (4609m) aus einen spektakulären Blick ins Tibet haben. Abseits der grossen Touristenströmen können wir das Land und die Kultur der  Tamangs  erkunden.

zum Reiseprogramm und Anmeldung: 

 

 

 

Schrattenhöhle Melchsee Frutt    Die Schrattenhöhle ist bis Herbst 2021 geschlossen!

Wegen Sanierungsarbeiten beim Zugangstollen ist der Eingang zur Schrattenhöhle bis ca Novembert 2021 nicht möglich. 

Mitten in der Zentralschweiz gelegn liegt die Ferienregion Melchsee Frutt. Eine einmalige Berg und Seenlandschaft prägt das ganze Gebiet.
Unter dieser traumhaften Landschaft erstreckt sich eines der grössten Karsthöhlengebiet der Schweiz. Ein viel verzweigtes Höhlensystem lieht im verborgenen versteckt.
In einer geführten Höhlentour steigen wir ab in die Unterwelt Melchsee-Frutt  und erkunden einen dieser Höhlengänge. Einzelne Kriechstellen wechseln sich mit kurzen Kletterstellen, die mit Seilen gesichert sind, ab. Immer wieder können wir die unsagbare schöne und vielseiteige Unterwelt mit seinen variantenreichen Formen und Farben bestaunen.

 

Für mehr Informationen    

 

 

Unter Canyoning versteht man das Begehen von Schluchten, meist in bergigem Gelände mit einer Canyoningausrüstung. Durch das stetig fliessende Wasser haben sich teils spektakuläre Schluchten, auf Englisch Canyons, und Felsformationen gebildet.

Arbeiten mit der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PASgA).

In der Schweiz ereignen sich jährlich gegen 9000 Berufsunfälle wegen Absturz.

Zum Seitenanfang